IAPA courses

The Adventure Sports Convention (ASC) focuses on the combination of adventure park, adventure sport and adventure-based learning but also attaches great importance to a healthy mixture of convention, theory and practice.

We want to use this great occasion at Titisee to offer the chance to our visitors, friends and members to successfully complete the SMA/TA Update and to commit to a two-day steel cable workshop.

Important note: The course language of the SMA/TA Update and steel cable workshop will be German. That’s why we did not translated the course description into English. For more information, please do not hesitate to send us an email.


IAPA SMA/TA Update on Monday, 25 November 2019

Date: Monday, 25 November 2019, 10 am – 6 pm
Location: 
Kurhaus Titisee, Strandbadstr. 4, 79822 Titisee
Course language: German

Schulungsinhalte:
Das SMA/Trainer Update vermittelt den aktuellen Stand der IAPA Lehrmeinung. Folgende Themen können angesprochen werden:

  • Erstellen von Notfallplänen und Evakuierungen in einer Anlage
  • Erstellen und Betreuen der sicherheitsrelevanten Dokumentationen des Betriebes
  • Gefährdungsermittlung
  • Vorstellen und besprechen verschiedener Rettungssysteme
  • Inhalte Betreuer- und Retterausbildung in der eigenen Anlage
  • Besprechen anlagenspezifischer Probleme (Aufstiegssicherung, Jumps)
  • Unfälle und Beinahe-Unfälle in Anlagen (wie kann man sich darauf vorbereiten, was ist zu tun?)
  • Strangulationen
  • Aktuelle Themen aus der Branche
  • offene Fragen der Teilnehmer

Abschluss:
Teilnahmebestätigung und somit Zertifikatsverlängerung TA/ SMA um weitere 2 Jahre.

Vorschläge für Übernachtungsmöglichkeiten:
Action Forest Active Hotel
in Titisee (nur per Mail zu buchen)
Weitere Übernachtungstipps findest Du auf der Website der Hochschwarzwald Tourismus GmbH.

Kosten:
IAPA-Mitglied: 120,- € zzgl. Ust.
In den Ausbildungskosten sind die Zertifizierungskosten in Höhe von 50 Euro bereits enthalten. Gebühren verstehen sich exkl. Verpflegung und Unterkunft.

Zur Anmeldung
TA/SMA Update


Steel cable workshop (2 days)
„Drahtseile und Endverbindungen: Auswahl – Grundlagen – Anwendung“


Date: Thursday and Friday, 28-29 November 2019
Location: Kurhaus Titisee, Strandbadstr. 4, 79822 Titisee and Action Forest Active Hotel, Neustädterstr. 41, 79822 Titisee
Course language: German

Schulungsinhalte:
Der zweitägige Workshop vermittelt praxisnah die wichtigsten Grundlagen sowie Fehlerbilder und Ablegekriterien von Stahlseilen und Stahlseilendverbindungen.
In Theorie und Praxis lernen die Kursteilnehmer Drahtseilendverbindungen mit Hilfe von Seilklemmen oder Verpressen eigenständig herzustellen. Den Teilnehmern stehen für Übungszwecke unterschiedliche Stahlseile und Anschlagpunkte zur Verfügung.
Werkzeug, Verbrauchsmaterial und Übungsanschlagpunkte werden gestellt.

Zielgruppe:
Jeder, der im Seilgarten Stahlseile austauscht und all diejenigen, die sich ein grundlegendes Wissen über Stahlseile aneignen möchten.

Leitung Workshop:
Carsten Klünder und Andre Kallweit (Tecklenborg, Kegel GmbH)
Thomas Gradl (Inspektionsstelle)

Vorschläge für Übernachtungsmöglichkeiten:
Action Forest Active Hotel
in Titisee (nur per Mail zu buchen)
Weitere Übernachtungstipps findest Du auf der Website der Hochschwarzwald Tourismus GmbH.

Kosten:
IAPA Mitglied: 360,- zzgl. Ust. Nicht-Mitglied: 490,- € zzgl. Ust.

In den Ausbildungskosten sind die Zertifizierungskosten in Höhe von 50,- Euro bereits enthalten. Gebühren verstehen sich exkl. Verpflegung und Unterkunft.